Rohbau: Baustoffe für die äußere Hülle eines Hauses
Jedes Gebäude startet mit dem Rohbau, welches das Grundgerüst darstellt. Es handelt sich dabei um den Außenteil eines Gebäudes mit Dach, jedoch fällt die Fassadenverkleidung, Fenster und der Innenausbau nicht darunter. Nach Abschluss der Bauarbeiten am Rohbau wird dieser durch einen Statiker geprüft und mit dem Richtfest eingeweiht. Als nächster Schritt wird mit dem Innenausbau begonnen. 
Im Prozess des Rohbaus werden verschiedene Arbeiten durchgeführt: Stahlbetonbau, Mauerwerksbau, Stahlbau und Holzbau. Dieser Prozess kann entweder komplett durch die Baufirma übernommen werden oder auch in Teilen vom Bauherren übernommen werden um Kosten zu sparen.
Baustoffe für den Rohbau
Der Rohbau benötigt eine Vielzahl verschiedener Baustoffe. Am Anfang steht der Grundmauerschutz und die Abdichtung des Fundaments im Fokus. Genauso wichtig sind Erdanlagen um das Fundament zu schützen um Schäden am Bauwerk durch Feuchtigkeit zu verhindern. Der nächste Schritt ist von den benutzten Materialien abhängig: Dabei können Materialien im Bereich Holzbau, Mauerarbeiten, Stahlbauarbeiten oder auch Betonarbeiten benötigt werden. Ein Baugerüst wird auf jeden Fall benötigt genauso wie Baustoffe zur Wasserhaltung, wie z.B. Abwasserkanäle. Am Ende konzentriert sich der Rohbau auf Dachdeckungsarbeiten sowie die Dachabdichtung. Mit all diesen Baustoffen die du günstig im Baushop von restado findest, kann nichts mehr schief gehen.
So funktioniert ein guter Rohbau
Große Teile eines Rohbaus müssen von Profis durchgeführt werden. Wir haben jedoch auch einige Ratgeber in unseren Bautipps zusammengestellt. Du kannst dir zum Beispiel anschauen wie man eine gute Abdichtung gegen Bodenfeuchtigkeit aufgebaut ist. Solltest du sonst noch Fragen zum perfekten Bau oder den dafür benötigten Baustoffen haben, kannst du uns hier erreichen.
 

Bleib dran!

Abonniere unseren Newsletter und wir informieren dich über Angebote und Aktuellem zu restado.

Unterstütze uns auf Social Media